Unterweisung in lebensrettende
Sofortmaßnahmen am Unfallort

Die Unfallhilfe Austria UG bietet Bewerbern zur Berechtigung der Führerscheinklassen A, B, C, F und G sowie der Unterklasse C1 durch theoretische Unterweisung und praktische Übungen in der Dauer von nur sechs Schulstunden die Grundzüge der Erstversorgung von Unfallverletzten im Straßenverkehr.

Nehmen Sie an unserem umfangreichen Kursangebot teil und kommen Sie ohne Voranmeldung ca. 30 Min. vor Kursbeginn
zu einem unserer Veranstaltungsorte.

Zur Feststellung Ihrer Personalien benötigen wir nur einen gültigen Reisepass, Personal- oder Kinderausweis. Und schon kann es losgehen. Durch unser geschultes Personal erlernen Sie in 6 Stunden die Grund-versorgung von Unfallverletzten im Straßenverkehr gemäß § 6 FSGDV.

Erste Hilfe Kurs Angebot

Erste Hilfe Kurs in „Lebensrettenden
Sofortmaßnahmen“ gemäß § 6 FSGDV
1-tägiger Grundkurs (nur 6 Schulstunden)
ohne Voranmeldung und Vorauszahlung

Bringe nur deinen Ausweis mit uns sei ca.
30 Minuten vorher am Veranstaltungsort